Tag Archives: film-video

Ägypten: Zwei Kinofilme über das Land vor der Revolution

Deux films sur l’Égypte avant le printemps arabe

Gefilmtes Tagebuch oder nervöser Thriller: zwei Blicke auf Ägypten vor der Revolution
28/06/2017 13:00 – Von Aurélie MAYEMBO und Fiachra GIBBONS – AFP
Melancholisches Film-Tagebuch der eine, nervöser Thriller der andere: die Regisseure Tamer El Said und Tarik Saleh erzählen jeder auf seine eigene Art und Weise die ersten Knospen des arabischen Frühlings im Jahr 2011, in zwei sehr bemerkten Filmen über das Ägypten vor der Implosion…..
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Journal filmé ou polar nerveux: deux regards sur l’Egypte avant sa révolution

28.06.2017 à 13:00 – Par Aurélie MAYEMBO et Fiachra GIBBONS – AFP
Journal filmé empreint de mélancolie pour l’un, polar nerveux pour l’autre: les réalisateurs Tamer El Saïd et Tarik Saleh racontent chacun à leur manière les prémices du printemps arabe en 2011, dans deux films remarqués sur l’Egypte juste avant l’implosion.

Tamer El Said, 12. Februar 2016 in Berlin – PHOTO afp.com by John MACDOUGALL
Continue reading Ägypten: Zwei Kinofilme über das Land vor der Revolution

Elfenbeinküste: TV-Serie über Internetbetrügereien – brouteurs

TV Côte d’Ivoire: Brouteurs.com, les arnaques en série

Elfenbeinküste: Brouteurs.com, Betrügereien in Serie
00.00 22/06/2017 – Von Samy CHAVEROU – AFP
„Wir alle haben die Geschichten der brouteurs im Auge“, jenen berühmten ivorischen Betrügern im Internet, versichert Regisseur Alain Guikou, der auf dem ivorischen Fernsehen und TV5 Monde darüber eine erfolgreiche Serie ausstrahlt……
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Côte d’Ivoire: Brouteurs.com, les arnaques en série
22.06.2017 à 12:00 – Par Samy CHAVEROU – AFP
“On a tous en tête des histoires de brouteurs”, les célèbres arnaqueurs ivoiriens sur internet, assure le réalisateur Alain Guikou, qui en a fait une série à succès diffusée à la télévision ivoirienne et sur TV5 Monde. La troisième saison de “Brouteurs.com” arrivera en novembre.

Der Autodidakt Alain Guikou débute en 2010 – PHOTO afp.com by ISSOUF SANOGO
Continue reading Elfenbeinküste: TV-Serie über Internetbetrügereien – brouteurs

Kunawood: Actionfilme im Dutzend made in Ghana

Kumawood au Ghana, fabrique express de films d’action
ALL PHOTOS afp.com by CRISTINA ALDEHUELA: Dreharbeiten bei einem Kunawood-Film, links: Regisseur Bismark Okyene
Tournage d’un film Kunawood, Le réalisateur Bismark Okyene (g) parle à un acteur, à Mampong le 22 mai 2017

Kumawood in Ghana, Schnellfabik für Action-Filme
08.06.2017 um 09:00 Uhr – Von Stacey KNOTT – AFP
Indien hat sein „Bollywood“, Nigeria hat sein „Nollywood“: Ghana ist es Kumawood, das dessen Kino macht, in der zentralen Region von Kumasi, wo ein paar tausend Euro und ein paar Tage Zeit genug sind, um einen Film mit überraschenden Wendungen und voller Hämoglobin zu erzeugen. Etwa fünf Stunden von Accra, der Hauptstadt an der Küste, beherbergt das kulturelle Herz Ghana’s eine Filmindustrie im Boom und mit niedrigen Kosten…..
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEN FOTOS UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Kumawood au Ghana, fabrique express de films d’action
08.06.2017 à 09:00 – Par Stacey KNOTT –AFP
L’Inde a son “Bollywood”, le Nigeria son “Nollywood”: au Ghana c’est Kumawood qui fait son cinéma, dans la région centrale de Kumasi, où quelques milliers d’euros et quelques jours suffisent pour produire un film à rebondissements et plein d’hémoglobine.

Continue reading Kunawood: Actionfilme im Dutzend made in Ghana

Satire: Ägyptischer Komiker Bassem Youssef im Exil in USA / Film, Interview

Film “Tickling Giants”: Le comédien égyptien Bassem Youssef exilé en USA
VIDEO-TRAILER PLUS BAS; WEITER UNTEN

Bassem Youssef, der Jon Stewart aus Ägypten, im Exil in Los Angeles
13.00 2017.09.04 – Von Jocelyne ZABLIT – AFP
Es ist nicht so lange her, dass der ehemalige ägyptische Herzchirurg Bassem Youssef die populärste politische Satiresendung in seinem Land moderierte. Gestartet nach dem Aufstand von 2011 und dem Sturz von Präsident Hosni Moubarak, versammelte die durchschlagende „Al-Bernameg“ (Die Show) 30 Millionen Zuschauer pro Folge in einem Land von 82 Millionen Menschen – bis dass sie ausgesetzt wurde und der Komiker das Land verliess…..
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEM VIDEO UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

http://ticklinggiants.com/

Bassem Youssef, le Jon Stewart d’Egypte, exilé à Los Angeles
09.04.2017 à 13:00 – Par Jocelyne ZABLIT – AFP
Il n’y a pas si longtemps, l’ex-chirurgien cardiaque égyptien Bassem Youssef animait l’émission de satire politique la plus populaire de son pays. Lancée après le soulèvement de 2011 et l’éviction du président Hosni Moubarak, le décapant “Al Bernameg” (The Show) a rassemblé jusqu’à 30 millions de spectateurs par épisode dans un pays de 82 millions d’habitants, jusqu’à ce qu’il soit suspendu et que le comique quitte le pays.

Der ägyptische Komiker Bassem Youssef, 6. April 2017 in Los Angeles – PHOTO afp.com by VALERIE MACON
Continue reading Satire: Ägyptischer Komiker Bassem Youssef im Exil in USA / Film, Interview

Afrikas Korruption und Undemokratie: “Gondwana”, Satiren des Nigerers Mamane / Film, Interview

La “République très très démocratique du Gondwana” de l’humoriste nigérien Mamane

Der nigerische Komiker Mamane: „Gondwana ist nicht nur Afrika“
10.00 2017.08.04 – Von Marie WOLFROM – AFP
Seit Jahren bringt er mit seiner trockenhumorigen Satire über die „sehr sehr Demokratischen Republik Gondwana“ das gesamte frankophone Afrika zum Gackern. Aber Vorsicht, „Gondwana ist überall“, sagt der nigerianische Komiker Mamane in einem Interview mit AFP . Mit seinem an der Macht klebenden „Gründungspräsidenten“, seiner chronischen Unterentwicklung, seiner Straßen voller Schlaglöcher ist Gondwana „ein imaginäres Land, in dem sich alle Afrikaner erkennen können“…..
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEM => VIDEO UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

L’humoriste nigérien Mamane: “le Gondwana ce n’est pas que l’Afrique”
08.04.2017 à 10:00 – Par Marie WOLFROM – AFP
Depuis des années, il fait glousser toute l’Afrique francophone avec sa satire pince-sans-rire de la “République très très démocratique du Gondwana”. Mais méfiance, le “Gondwana est partout”, confie l’humoriste nigérien Mamane, l’œil qui frise. Avec son “président-fondateur” cramponné au pouvoir, son sous-développement chronique, ses routes défoncées, le Gondwana “c’est un pays imaginaire dans lequel tous les Africains peuvent se reconnaître”, explique Mamane dans un entretien accordé à l’AFP.

Der nigerische Komiker Mamane während eines Foto-Shootings in Paris, 30. März 2017 – PHOTO afp.com – JOEL SAGET
Continue reading Afrikas Korruption und Undemokratie: “Gondwana”, Satiren des Nigerers Mamane / Film, Interview

Zentralafrika: Öffentliches Fernsehen will aus der Misere

Centrafrique: la télé publique veut sortir de la misère

Zentralafrikanische Republik: das öffentliche Fernsehen, Emblem der immensen Bedürfnisse des Landes
03.27.2017 um 14:00 Uhr – von Samir Tounsi – AFP
Der Staat, die Armee, die Wirtschaft, aber auch die Medien, alles muss in Zentralafrika wieder aufgebaut werden, und es ist eine Frau von Charakter, die eine verrückte Herausforderung annimmt: Meldungen über die Versöhnung im zentralafrikanischen TV (TVCA) über die Hauptstadt Bangui hinaus zu verbreiten. An diesem Sonntag Abend kombiniert Lidye Nzengou die Rollen der Generaldirektorin des TVCA und der Gastgeberin einer Talk-Runde über das erste Amtsjahr des Präsidenten Faustin Archange Touadéra – in einem mit drei Plakaten zum Ruhme des Staatschefs dekorierten Studio…..
AUF DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITERLESEN UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Centrafrique: la télé publique, emblème des immenses besoins du pays
27.03.2017 à 14:00 – Par Samir TOUNSI – AFP
L’Etat, l’armée, l’économie, mais aussi les médias, tout est à reconstruire en Centrafrique et c’est une femme de caractère qui relève un défi fou: diffuser les messages de réconciliation de la Télévision centrafricaine (TVCA) au-delà de la capitale Bangui.

Der Sitz des zentralafrikanischen Fernsehens in Bangui – PHOTO afp.com by SIA KAMBOU
Continue reading Zentralafrika: Öffentliches Fernsehen will aus der Misere