Fitness Dakar

Volkssport Trimm Dich am Meer – Fotoreportage Dakar, Senegal

Dakar: du sport à la plage
ALL PHOTOS by BBC

Kapitel per Klick Öffnen/Schließen – Ouvrir/ Fermer en cliquant sur les tîtres
Deutsche Texte: Von mir verbesserte Google-Übersetzungen

Wenn die Küstenstraße Corniche in Dakar lebendig wird LESEN
6. Januar 2017 – http://www.bbc.com/afrique/region
Sport tut gut und bringt Menschen zusammen
Jede Nacht, wenn das Licht dämmert und die Hitze nachlässt, kommt die Corniche (Frz., kurvenreiche Küstenstraße) in Dakar zum Leben.

Die Dakarer kommen zum Trimm Dich auf einem breiten Küstenstreifen, der sich über fast 3,5 km erstreckt, im Herzen der senegalesischen Hauptstadt.

Mbacke Gueye ist der Animateur des Trimmpfades, der die Senegalesen seit 30 Jahren trainiert.

Werbung by Afrikanews Archiv:






Körperliche Aktivität ist ein integraler Bestandteil des Lebens der Menschen und alle sozialen Schichten kommen zwischen dem Magic Land im Norden und dem Platz der Erinnerung im Süden zusammen.

Ausstattung und Einrichtungen sind für alle frei zugänglich.
Der Präsident des Landes, Macky Sall, selbst war an den Ufern der Corniche gelaufen, ebenso wie heute junge Menschen, Studenten, Angestellte, Rentner, Touristen, Männer und Frauen.

“Die Ausübung stärkt alle Teile des Körpers,” Clarissa Fortuné
Sport an der Corniche ist eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, während man beim Stretching eine atemberaubende Aussicht auf die Schlangeninsel genießt.

Quand la Corniche de Dakar s’anime LIRE (Original BBC)
6 janvier 2017 – http://www.bbc.com/afrique/region
Le sport, ça fait du bien et ça rassemble
Chaque soir, lorsque la lumière baisse et que la chaleur s’atténue, la Corniche de Dakar s’anime.

Les Dakarois viennent s’exercer sur une large bande littorale s’étirant sur près de 3,5 km au cœur de la capitale sénégalaise.

Mbacké Gueye est le moniteur du parcours sportif qui entraîne les Sénégalais depuis 30 ans
L’activité physique fait partie intégrante du quotidien des habitants et toutes les couches de la société se côtoient entre Magic land au nord et la place du Souvenir au sud.

Le matériel et les équipements sont accessibles à tous
Le président du pays, Macky Sall, a lui-même couru sur les rives de la Corniche comme le font aujourd’hui les jeunes, les étudiants, les employés, les retraités, les touristes, les hommes et les femmes.

“Faire du sport raffermit toutes les parties du corps”, Clarisse Fortuné
Faire du sport sur la Corniche est un moyen de socialiser tout en profitant d’une vue imprenable qui s’étend jusqu’à l’ile aux serpents.

=> MORE DE+FR Senegal in Archiv Afrikanews 2009-2014
OR HERE in AFRIKANEWS-2

– AFRIKANEWS ARCHIV –
jetzt auch auf
FACEBOOK

Leave a Reply